Skip to content

Dipl.-Ing. Georg Siebert

Die Schwerpunkte seiner beruflichen Tätigkeit sind:

  • Sichtung der Verarbeitung von personenbezogenen Daten jeglicher Art in SAP-Systemen, Mandanten, Modulen und genutzte Schnittstellen.
  • Regelung der Nutzung von personenbezogenen Daten mit SAP-Funktionen, die zu einer Kontrolle des Verhaltens und der Leistung von Mitarbeitern geeignet sind.
  • Erarbeitung von Regelungen und deren Umsetzung unter den Aspekten des Datenschutzes, der Datensparsamkeit, der Datenvermeidung, der Nachvollziehbarkeit und der Zweckbindung mittels organisatorischer und technischer Maßnahmen
  • Konzeption und Betrieb von SAP-Systemen mit einem angemessenen und abgestimmten Datenschutz- und -sicherheitsniveau.
  • Strukturierte Risikoanalyse sowie Prüfung und Auditierung von SAP-Systemen und der für diese Systeme geltenden Regelungen, betriebliche Anweisungen und Vereinbarungen einschließlich der für eine Auftragsdatenverarbeitung bzw. ein Outsourcing der SAP-Funktionen erforderlichen Maßnahmen.

Georg Siebert ist Mitglied der DSAG e.V. (Deutsche SAP Anwender Gruppe); er arbeitet in der AG Datenschutz des AK Revision mit. Er ist Mitautor des Datenschutzleitfadens SAP ERP 6.0.

Weitere Informationen unter https://abd-gsb.de/beratung/sachverstaendigenarbeit/