Dr. Maike Pricelius

studierte Betriebswirtschaftlehre an der Freien Universität Berlin mit den Vertiefungsgebieten „Handels- und Gesellschaftsrecht“ und „Internationale und nationale Unternehmenspublizität“. Seit 2015 arbeitet sie als Beraterin bei der Gesellschaft für Innovation, Beratung und Service mbH, Berlin (G.IBS mbH) mit den folgenden Schwerpunkten:

  • Betriebsänderung nach § 111 BetrVG, Interessenausgleich und Sozialplan
  • betriebliche Entgeltsysteme
  • Arbeitszeitsysteme
  • Digitalisierung und Industrie 4.0, Strategie und Prozesse



Sie ist als Sachverständige in Einigungsstellen und als Gutachterin für Gewerkschaften tätig. Seit 2017 ist sie geschäftsführende Gesellschafterin der G.IBS mbH.

Darüber hinaus koordiniert sie arbeitnehmerorientierte Forschungsvorhaben mit Universitäten und Projektpartnern und ist assoziiertes Mitglied der Nachwuchsforschungsgruppe "Perspektiven der Mitbestimmung in Ganzheitlichen Produktionssystemen" der Hans-Böckler-Stiftung an der Friedrich-Schiller-Universität, Jena.

Kontakt:

Email: maike.pricelius@g-ibs.de

Tel.: 0172 6020842